Ich Tue

Tue ich nicht,

was ich bin,
was ich fühle
Was ich wünsche,
so bin ich nicht,
Und werde nie sein.

Also tue ich,

forme Wünsche in Realität,
übe Wissen ohne Gedanken,
lerne lieben ohne fühlen,
und nehme den ersten an Zügen des Freien,

An Leben,
An Ich,
An Sein,
An werden.

(Aus dem Jahre 2012 Copyright by me 🙂 )

[TABS_R id=16687]

%d Bloggern gefällt das: